Mittwoch, 24. Mai 2018
no-img
Startseite >Aktivitäten an der EKS>wettbewerbe>azubiaward2018>Azubi-AWARD 2018

Azubi-AWARD 2018

 

Isabelle Schimmelpfennig gewinnt 13. Hessischen AZUBI-AWARD Systemgastronomie 2018

Im Rahmen des 13. Hessischen AZUBI-AWARD Systemgastronomie erkämpfte sich die angehende Fachfrau für Systemgastronomie den 1. Platz. An den beiden Wettbewerbstagen, die am 12. und 13. März 2018 im Gesellschaftshaus des Palmengarten Frankfurt am Main stattfanden, konnte sich Isabelle Schimmelpfennig gegen fünf weitere hessische Auszubildende im Ausbildungsberuf Fachmann/-frau für Systemgastronomie durchsetzen.

Für diesen Wettbewerb haben sich die sechs Teilnehmer in einem schriftlichen Vorentscheid, der an den hessischen Berufsschulen stattfand, qualifiziert. Unter Beobachtung einer 6-köpfigen Jury mussten die Wettbewerbsteilnehmer ihre theoretischen und praktischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dazu zählten u. a. das Herstellen von Speisen, eine Waren- und Materialerkennung, eine schriftliche Prüfung sowie die Vorbereitung und Durchführung einer Präsentation.

Aufgrund Ihres Sieges beim Hessischen Azubi-Award wird Frau Schimmelpfennig im Rahmen des 17. Nationalen AZUBI-AWARD Systemgastronomie vom 22.-24. September 2015 in Berlin das Bundesland Hessen vertreten.

Isabelle Schimmelpfennig ist Schülerin der Klasse 12SYS2 der Elisabeth-Knipping-Schule und absolviert ihre Ausbildung im Coffee Bay Kassel. Der AZUBI-AWARD Systemgastronomie findet alljährlich parallel zu den Hessischen Jugendmeisterschaften in den Ausbildungsberufen Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau und Hotelfach-mann/-frau statt. Träger und Organisator ist der Deutsche Hotel- und Gastronomieverband (DEHOGA).

Jörg Riechers