Mittwoch, 24. Mai 2018
no-img
Startseite >Schulprofil>sug>DKMS Registrierungsaktion

DKMS Registrierungsaktion

 

Nach intensiver Vorbereitungszeit war es am 13. und 14.02.2018 soweit: Unter dem Motto „Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein“ startete die Registrierungsaktion der DKMS an der Elisabeth-Knipping- Schule.

Rund 1000 Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit sich über die Registrierung, Typisierung und vor allem über die Bedeutung des Themas „Stammzellenspende“ zu informieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 316 potentielle Stammzellenspender wurden erfasst und es kamen 453,56 € an Spenden zusammen.

Da sich die DKMS über Spendengelder finanziert und jede einzelne Typisierung 35,-€ kostet, sind im weiteren Verlauf des Schuljahres Aktionen geplant, deren Erlös der DKMS zugutekommen soll.

 

Einen herzlichen Dank für den engagierten Einsatz an alle beteiligten Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter.

 

Susanne Dormann
(Schule und Gesundheit)